Willkommen

Wirtschaft

Gesundheit

Abonnieren

Impressum




04.11.2018
Das Modell Schweiz funktioniert nur noch durch Einwanderung
Ohne Einwanderung ist die Finanzieriung der AHV nicht mehr sichergestsellt. Auch Ueli Maurers neue Finanzvorlage beruht auf der Annahme, dass wir als Sieger im Standortwettberb dem Ausland mindestens 40'000 zusätzliche Jobs abjagen. Doch offen deklariert wird diese Abhängigkeit von der Einwanderung nicht. Süchtige neigen dazu, ihre Sucht zu verdrängen.

weiterlesen

03.02.2018
Keine Entwicklung mit dieser Weltwirtschafsordnung
"Unsere Wirtschaftsordnung macht Entwicklung unmöglich." Das wäre unser Titel gewesen. Die NZZ-Redaktion hat sich dann doch für eine weniger systemkrische Version entschieden. Aber immerhin, sie hat unseren in langen Diskussionen entstandenen Aufruf veröffentlicht und ihrem Publikum zugemutet. Danke.

weiterlesen

15.01.2018
Fake News - die SonntagsZeitung bericht über Frankreich
Dieser Bericht aus der Sonntagszeitung hoch interessant. Er sagt zwar nichts über Frankreich aus, aber er zeigt exmeplarisch, wie Wirtschaftsjournalismus (leider zu oft) funktioniert.

weiterlesen

12.01.2018
Was uns die Ungleichheit wirklich kostet
Das Thema lässt mich nicht los. Hier habe ich den Text für Makroskop.eu für die oekonomenstimme noch einmal aufgearbeitet und vertieft. Der Text zeigt auch, dass der Begriff des BIP  nicht mehr zu gebrauchen ist. Es ist vollig unklar, was da eigentlich gemessen wird.
Die Kommentare zeigen übrigens, dass die Ökonomenzunft Mühe hat, diese Fundamentalkritik zu verstehen.


weiterlesen

09.12.2017
Ungleichheit verdirbt das BIP - und was wir daraus lernen
Ökonomen lieben es, darüber zu diskutieren, ob Ungleichheit das BiP-Wachstum fördert oder nicht. Sie sollten lieber mal genauer hinschauen, was denn da wächst und für wen. 
weiterlesen



Alle Berichte (35) zum Thema Wirtschaft anzeigen